Seite auswählen

Bis Ende 2012 war ich in einer Berliner Frauen-Rockband unterwegs. Der Wunsch mich musikalisch neu zu erfinden war zu groß und so war es Zeit aufzubrechen und neue Wege zu gehen. Akustischer sollte es werden und deutschsprachig sollte es bleiben.